Home Willkommen Zitate Sprichwörter Kalender Kontakt Gästebuch Impressum Links

Seite empfehlen Autorenübersicht nach Ländern das aktuelle Zitat


James Joyce    1882-1941

irischer Schriftsteller
Schmetterling
Liebe, lüge und sei hübsch! Denn morgen müssen wir sterben.
Der Dichter ist das innerste Zentrum des Lebens seines Zeitalters.
Der Erfinder der Notlüge liebte den Frieden mehr als die Wahrheit.
Fehler sind das Tor zu neuen Entdeckungen.
Das Leben eines Entwurzelten scheint mir viel weniger verächtlich, als das Leben eines Menschen, der sich mit der
      Tyrannei des Durchschnitts abfindet.
Eines Mannes schwache Seite erkennt man unfehlbar an seiner sogenannten besseren Hälfte.
Das Ziel des Künstlers ist die Erschaffung des Schönen. Was das Schöne ist, ist eine andere Frage. / The object of the
      artistis the creation of the beautiful. What the beautiful is is another question.
Versteht es niemand? (Letzte Worte)
Schmetterling

Autoren J-L hier findest du
irische Sprichwörter
Logo Birgitt Krohn
bei
Google+

genaue Geburts- und Todestage für den aktuellen Monat findest du im Kalender