Home Willkommen Zitate Sprichwörter Kalender Kontakt Gästebuch Impressum Links

Seite empfehlen Autorenübersicht nach Ländern das aktuelle Zitat


Armenische Sprichwörter
Redewendungen - Weisheiten


Berge sind keine gegenseitige Stütze,
Menschen schon.
Schmetterling
Die Blumen, die auf den Gipfeln der Berge blühen,
würden ihren Platz niemals mit der Gartenrose tauschen.
Das Glück besucht dich nur einmal.
Die Mutter des ängstlichen Kindes ist unbesorgt!
Wer ein Ei stiehlt,
wird auch ein Pferd stehlen.
Man hat dem Schamlosen angespuckt,
er sagte - es regnet.
Iss mit deinem Freund,
aber mach mit ihm keine Geschäfte.
Schmetterling Wenn der Fuchs die Trauben nicht erreichen konnte,
sagte er: »Die sind noch nicht reif.«
Eine Blume macht keinen Frühling.
Je mehr Obst trägt der Baum,
je tiefer hängt der Kopf.
Zu heiraten, weil man liebt, ist genau so eine Dummheit
wie sich scheiden zu lassen, weil man nicht mehr liebt.
Mit einer Hand kann man nicht klatschen.
Sage mir wer dein Freund ist,
so sage ich dir wer du bist.
Schmetterling
Als man dem Wolf das heilige Buch vorgelesen hat, er sagte:
»Beeilt euch, die Herde geht weg!«
Wer tugendhaft ist, hat ein Loch im Kopf.
Messen muss du siebenmal,
schneiden einmal.
Wenn für eine Krankheit mehrere Heilmethoden existieren,
dann ist diese Krankheit unheilbar.
Lamm in Frühling, Schnee in Winter.
Was man durch die Augen sieht,
das Herz wird es niemals vergessen.
Weil die Braut nicht tanzen konnte,
sagte sie: »Der Boden ist schief.«
Der Frühling kommt nicht (nur) mit einer Schwalbe.
Auch ein wohlerzogener Wolf
wird kein Lamm.
Schmetterling Was hilft mir die Weite des Weltalls,
wenn meine Schuhe zu eng sind?
Wer viel redet, erfährt wenig.
Fünf Minuten Hilfe sind besser als
zehn Minuten Mitleid.
top

Sprichwörter/Übersicht eine Übersicht der Zitat-Autoren nach Ländern findest du hier Logo Birgitt Krohn
bei
Google+