Startseite Sprichwörter Zitate Kalender

Autoren nach Ländern Autor des Monats aktuelles Zitat / Sprichwort


Niederländische Sprichwörter
Redewendungen - Weisheiten


Den Wind kann man nicht verbieten,
aber man kann Windmühlen bauen
Schmetterling
Das Gras auf der anderen Seite des Hügels ist immer grüner
Original:
Het gras aan de andere kant van de heuvel is altijd groener
Gutes Vorbild läßt gut folgen
Kleine Töpfe haben große Henkel
Original: Kleine potjes hebben grote oren

Schmetterling Ein Krümel ist auch Brot
Original:
Een kruimeltje is ook brood.
Schmetterling
Einmal zu heiraten ist Pflicht, zweimal eine Torheit
und dreimal Wahnsinn.
Der Stift ist stärker als das Schwert
Original:De pen is machtiger dan het zwaard.
Der beste Glaube ist bares Geld.
Wer im Ruf steht, ein Frühaufsteher zu sein,
kann getrost den ganzen Morgen im Bett bleiben.
Alle Dinge lassen sich sagen;
und Käse und Brot lassen sich essen.
Schmetterling Die letzten Gewichte wiegen am schwersten.
Original:
De laatste loodjes wegen het zwaarst.
Sinngemäß: Gegen Ende fällt die Arbeit am schwersten.
Faulheit ist des Teufels Kopfkissen.
Hinter den Wolken scheint die Sonne.
Original:
Achter de wolken schijnt de zon.
Bäume in den Wald tragen.
Original:
Bomen naar het bos dragen
Deutsche Entsprechung: Eulen nach Athen tragen.
In Spott und Spiel sagt man oft die Wahrheit.
Hast und Eile sind selten gut.
Original:
Haast en spoed zijn zelden goed.
Die besten Steuerleute stehen immer am Ufer.
Original:
De beste stuurlui staan aan wal.
Sinngemäß: Kritisieren ist leichter als machen.
Schmetterling Aus dem Auge, aus dem Herzen.
Original: Uit het oog, uit het hart.
Des einen Tod ist des andern Brot.
Original:
De een z'n dood is een ander z'n brood
Ist die Lüge noch so schnell,
die Wahrheit holt sie doch ein.
Original:
Al is de leugen nog zo snel,
de waarheid achterhaalt hem wel.
Hohe Bäume fangen viel Wind.
Original: Hoge bomen vangen veel wind.
Das Leben ist kein Rosinenbrötchen.
Original: Het leven is geen zoete krentenbol.
Schmetterling
Es gibt keinen Ketzer,
der nicht seinen Glauben hat.
Wo der Ochse König ist,
sind die Kälber Prinzen.
Ein Haus voller Töchter
ist ein Keller voll sauren Bieres.
So viel Häuser, so viel Dächer;
so viel Mäuler, so viel Geschmäcker.
Fuß vor Fuß bringt gut vorwärts
Es gehört mehr zum Haushalt
als vier Beine unter einem Tisch.
Wer barfuß geht, darf keine Dornen säen.
Original:
Die barrevoets gaat, moet geene doornen zaaijen.
Guter Wein preist sich selbst.
Es sind nicht alles jemands Freunde,
die ihm zulachen.
Schmetterling Wer ohne Kinder lebt, weiß von keinem Leide;
wer ohne Kinder stirbt, weiß von keiner Freude.
Eile ist nicht Geschwindigkeit
Geiz wird nicht satt, bevor er nicht
den Mund voll Erde hat.
Heute ist heute, aber morgen ist ein unbegreiflicher Tag.
Wer Töchter hat, ist stets Hirte
Wer's Glück hat, dem fliegen
gebratene Enten ins Maul.
Wenn der Koch sich mit dem Kellermeister zankt,
dann hört man, wo die Butter bleibt.
Die Lehre klingt, doch's Leben zwingt.
Das Auge der Frau macht
das Zimmer rein.
Wer ein altes Haus hat und eine junge Frau,
hat Arbeit genug.
Guter Trank vertreibt böse Gedanken.
Man kann nicht von allem Flachs
feine Seide spinnen.
Schmetterling
Prozessiert um eine Kuh, ihr legt das Pferd noch dazu.
Schenken und geben macht
viele Vettern.
Solange die Frau wäscht, kriegt
der Mann kein gutes Wort.
Die Wohltat hab ich empfangen, die Freiheit ist mir entgangen.
Narren bauen Häuser
und Weise kaufen sie.
Eines weisen Mannes Ernte währt
das ganze Jahr.
Schmetterling Barmherzigkeit gegen die Wölfe ist Unrecht gegen die Schafe.
Das Glück geht wohl auch im Krebsgang.
Man muss mit den Rudern rudern, die man hat.
Man kann in der Not wohl Wasser trinken,
aber keine Erde essen.
Möge der Dung des Lebens deine Seele
zum Blühen bringen.
top

Sprichwörter/Übersicht eine Übersicht der niederländischen Zitat-Autoren du hier Logo Birgitt Krohn
bei
Google+


Kontakt Gästebuch Impressum Links