Home Willkommen Zitate Sprichwörter Kalender Kontakt Gästebuch Impressum Links

Seite empfehlen Autorenübersicht nach Ländern das aktuelle Zitat


Quintus Ennius    239 - 169 v. Chr.

römischer Dichter
Schmetterling
Dies laß dir zur Lehre dienen. die dir stets vor Augen steht: Nie erwarte von den Freunden, was du selber
      machen kannst.
Unsicheres Glück läßt uns den Freund erkennen.
Erwarte nicht von Fremden, daß sie das für dich tun, was du selbst tun kannst.
Dem, der sich selbst nicht helfen kann, was nützt ihm sein Verstand?
Den sicheren Freund erkennt man in unsicherer Sache. / Amicus certus in re incerta cernitur.
Wie ähnlich ist uns der Affe, dieses äußerst scheußliche Tier! / Simia quam similis turpissuma bestia nobis.
Ein Weiser, der sich selbst nicht helfen kann, ist umsonst weise.
Zuviel des Guten hat derjenige, der nichts Schlechtes hat. / Nimium boni est, cui nihil est mali.
Weisheit ist die stärkste Waffe.
Schmetterling
Autoren D-F hier findest du
lateinische Sprichwörter
Logo Birgitt Krohn
bei
Google+

genaue Geburts- und Todestage für den aktuellen Monat findest du im Kalender