Home Willkommen Zitate Sprichwörter Kalender Kontakt Gästebuch Impressum Links

Seite empfehlen Autorenübersicht nach Ländern das aktuelle Zitat


Arabische Sprichwörter Teil I
Redewendungen - Weisheiten


Die Zunge ist die Übersetzerin des Herzens. Schmetterling
Das Leben besteht aus zwei Teilen:
die Vergangenheit - ein Traum;
die Zukunft - ein Wunsch.
Verlache den kleinen Kern nicht!
Eines Tages wird er ein Palmbaum sein.
Wenn der Wind weht,löscht er die Kerze aus
und facht das Feuer an.
Schmetterling Fälle nicht den Baum, der dir Schatten spendet.
  Ein freundliches Gesicht
ist besser als Kisten voller Gold.
Am Baum des Schweigens
hängt eine Frucht: der Friede.
Freue dich nie, daß jemand weggeht,
ehe du nicht weißt, wer sein Nachfolger wird.
Die zuverlässigsten Freunde
sind die Feinde deiner Feinde.
Geduld ist der Schlüssel zur Freude.
Der Weise wird nicht satt an schönen Sprüchen.
Glück ist eine Oase, die zu erreichen
nur träumenden Kamelen gelingt.
Beduinenweisheit
Wähle dir einen Reisebegleiter
und dann erst den Weg.
Alle Menschen sind klug,
die einen vorher, die anderen nachher;
nur wenn es darauf ankommt, ist jeder dumm.
Schmetterling
Wer alles haben will, verliert alles.
Worauf des Menschen Sinn gerichtet ist,
das bestimmt seinen Wert.
Was sie nicht kennen, befeinden die Menschen.
Die Geduld ist der Schlüssel der Freude.
Wenn du redest, dann muß deine Rede besser sein,
als dein Schweigen gewesen wäre.
Wer lange sinnt, beginnt nicht,
und wer nicht beginnt, gewinnt nicht.
Warne deinen Sohn,
ehe er das Gefäß zerbricht.
Wer Honig essen will,
der ertrage das Stechen der Bienen.
Schmetterling Das beste Wissen ist das,
was du kennst, wenn du es brauchst.
Wo keine Tugend ist,
ist auch keine Freiheit.
Zwischen Lachen und Spielen
werden die Seelen gesund.
Nichts in der Welt ist schwierig;
es sind nur unsere Gedanken, welche den Dingen
diesen Anschein geben.
Die Zweige geben Kunde von der Wurzel.
Nicht jeder, der einen Bart trägt,
ist schon Prophet.
Wenn ich zuhöre, habe ich den Nutzen.
Wenn ich spreche, haben ihn andere.
Schmetterling
Wer das Versprechen hält, erwirbt Lob.
Wer mit Bedacht handelt,
erreicht, was er erstrebt.
Wenn die Hoffnung nicht wäre,
dann würde das Leben aufhören.
Wer ungefragt gibt, gibt doppelt.
Wenn dein Haus aus Glas ist,
so wirf deinen Nachbarn nicht mit Steinen.
Die Zunge ist die Hebamme allen Unheils.
Ewiger Sonnenschein schafft eine Wüste.
Das Leben ist eine Quarantäne für´s Paradies.
Kannst du kein Stern am Himmel sein,
so sei eine Lampe im Haus.
Es ist etwas Weises in jedem Sprichwort
Wenn es nicht Tränen gäbe,
würden die Rippen verbrennen.
Schmetterling Wenn du vernimmst,
das ein Berg versetzt worden sei, so glaube es!
Wenn du aber vernimmst, dass ein Mensch seinen Charakter
geändert habe, so glaube es nicht.
Seltener Besuch
vermehrt die Freundschaft.
Besser ein Goldstück
als tausend ungewisse.
Eine Wunde, von Worten geschlagen,
ist schlimmer als eine Wunde, die das Schwert schlägt.
Fleiss ist der grösste Lehrer.
Seelenruhe bekommt man,
wenn man aufhört zu hoffen.
Ein Wort ist wie Pfeil, der einmal von der Sehne geschnellt,
nicht zurückgehalten werden kann.
Ägypten ist für den, der hin will, nicht weit.
Der Gelehrte ist in seiner Heimat
wie das Gold in seinem Schachte.
Schmetterling
Dem ersten gebührt der Ruhm,
wenn auch die Nachfolger es besser gemacht haben.
Reden ist Silber, Schweigen ist Gold.
Verkaufe deine Ware,
solange sie dir noch lieb ist.
Das Leben gleicht dem Feuer:
Es beginnt mit Rauch und endet mit Asche;
doch wie groß die Flamme ist entscheidest du.
Kinder sind die Flügel des Menschen.
Ein Verliebter betrachtet eine Blume.
mit anderen Augen als ein Kamel.
Auf Sand geschrieben ist, was du im Alter noch erlernst;
in Stein graviert, was du in derJugend gelernt hast.
Wer durchs Zwiebelfeld geht,
riecht danach.
Gesegnet wer etwas Freundliches sagt.
Dreimal gesegnet, wer es wiederholt.
Schmetterling Der Kaffee muß so heiß sein,
wie die Küsse eines Mädchens am ersten Tag,
so süß, wie die Nächte in ihren Armen
und schwarz wie die Flüche der Mutter, wenn sie es erfährt.
Wenn der Brunnen trocken ist,
schätzt man erst das Wasser.
Teil I    Teil II >    Teil III>
top

Sprichwörter/Übersicht eine Übersicht der Zitat-Autoren nach Ländern findest du hier Logo Birgitt Krohn
bei
Google+