Home Willkommen Zitate Sprichwörter Kalender Kontakt Gästebuch Impressum Links

Seite empfehlen Autorenübersicht nach Ländern das aktuelle Zitat


Spanische Sprichwörter Teil I
Redewendungen - Weisheiten


Um Stierkämpfer zu werden,
muss man erst lernen, Stier zu sein.
Schmetterling
Alles besiegt die Liebe, alles erreicht das Geld,
alles endet mit dem Tode, alles verschlingt die Zeit
Original:
El amor todo lo vence, el dinero todo lo alcanza,
todo culmina con la muerte, el tiempo todo lo sella
Wo ein Arzt wohnt,
jammern ständig Kranke.
Es gibt keinen besseren Spiegel
als einen alten Freund.
Kennt die Maus nur ein einziges Loch, wird die Katze
sie bald gefangen haben.
Ein Lügner muß ein gutes Gedächtnis haben.
Als Junggeselle ist der Mann ein Pfau,
als Bräutigam ein Löwe
und als Verheirateter ein Esel.
Was man in der Wiege gelernt hat,
das hält auch im Alter noch vor.
Schmetterling Willst Du alt werden,
musst Du beizeiten anfangen.
Wer ein Maultier ohne Fehler wünscht,
muss zu Fuß gehen.
Erinnerung ist wie eine falsche Freundin:
Wenn man sie am meisten braucht, lässt sie einen im Stich.
Wenn ein Freund bittet,
gibt es kein Morgen.
Ob du pflügst oder nicht,
die Pacht musst du zahlen.
Wer nicht sagt, was er will, wird aus Dummheit sterben.
Original:
quien no dice lo que quiere,que tonto de muere
Wahrheit trifft auf Lüge
wie Öl auf Wasser.
Folge der Straße
und du wirst das Gasthaus erreichen.
Nichts ist besser verteilt als die Intelligenz;
wir sind alle mit der eigenen zufrieden.
Schmetterling
Kleiner Mädchen Liebe -
Wasser in einem Siebe.
Bücher und Freunde
soll man wenige und gute haben.
Versprich nichts!
ein gegebenes Wort ist ein Gefängnis mit unsichtbaren Gitterstäben.
Wer mit dir klatscht,
wird über dich klatschen.
Auf einen groben Klotz gehört ein grober Keil.
Original: A barbaridad, barbaridad y media.
Wem Gott keinen Sohn gegeben hat,
dem gibt der Teufel einen Neffen.
Original:
A quien Dios no le dio hijos, el diablo le dio sobrinos.
Hinterher ist man immer klüger.
Original:                  
A agua pasada todo se ve más fácil.
Gegen böse Zungen helfen nur Scheren.
Original: A las malas lenguas, tijeras.
Schmetterling
Gegen den Tod ist kein Kraut gewachsen.
Original:
Contra la muerte no hay cosa fuerte.
Wovor einer Angst hat, daran wird er sterben.
Lass die ungezähmte Frau an langer Leine!
Original: A la mujer brava, dalle soga larga.
Schmetterling Einem geschenkten Barsch schaut man nicht in die Kiemen.
Original:
A burro regalado no se le mira el hocico.
Wie der Herr, so der Knecht.
Original: Ruin señor cría ruin servidor.
Mische dich nicht in fremde Angelegenheiten.
Original:
Agua que no has de beber, déjala correr.
Hinter dem Zufall steckt oft der Teufel.
Original:
A las casualidades también las carga el diablo.
Auf neue Sünde neue Reue.
Original:                 
A pecado nuevo, penitencia nueva.
In hundert Jahren sind wir alle kahl.
Original:
A cabo de cien años todos (seremos) calvos.
Schmetterling
Narren und Kindern soll man nicht widersprechen
Original:
A los locos y a los niños hay que darles la razón.
Das Elend kommt öfters auf drei Tage
zu Besuch und bleibt gleich für hundert Jahre da.
Schlecht für viele, Trost für Dumme
Original:
Mal de muchos, consuelo de tontos
Ein Mann, der zu beschäftigt ist,
sich um seine Gesundheit zu kümmern, ist wie ein Handwerker,
der sich keine Zeit nimmt, seine Werkzeuge zu pflegen.
Machst du dich zu Honig,
so fressen dich die Fliegen.
Gib deinem Sohne Glück
und wirf ihn ins Meer.
Wahrheit ist wie Öl, am Ende schwimmt sie oben.
Lange Reisen, lange Lügen.
Wo der Wirt vor der Türe steht,
ist die Kneipe leer.
Schmetterling Frauen sind das Paradies der Augen, das Fegefeuer des Beutels
und die Hölle der Seele.
Nicht jeder, der Sporen trägt, hat ein Pferd.
Nur ein Narr schafft sich
für jede Maus eine Katze an.
Wenn du beten lernen willst, so geh an die Ufer des Meeres.
Liebe tötet das Glück,
Glück tötet die Liebe.
Seine Krankheit zu kennen ist der
Anfang der Genesung.
Mädchen, hüte dich vor dem Versprechen eines Mannes,
denn es läuft wie ein Krebs.
Ein Mann ist das Kind seiner Werke.
Freunde, die umeinander Bescheid wissen,
grüßen sich von weitem.
Dem Schwein und dem Schwiegersohn
braucht man das Haus nur einmal zu zeigen.
Sie finden nachher den Weg von allein.
Scherze, die schmerzen, sind keine.
Mit Geduld und mit der Zeit wird der
Maulbeerbaum zum Seidenkleid.
Schmetterling
Wo zwei drum wissen, ist nur noch Gott dabei.
Wenn aber drei zusammen sind, werden es rasch hundert wissen.
Wer kein Messer hat,
kann kein Brot schneiden.
Was du morgen tun kannst,
musst du nicht heute tun.
In den Krieg zu ziehen, auf dem Meer zu fahren und zu heiraten,
soll man niemandem raten.
Furcht ist der Anfang der Weisheit.

Teil I    Teil II >
top

Sprichwörter/Übersicht eine Übersicht der spanischen Zitat-Autoren findest du hier Logo Birgitt Krohn
bei
Google+