Home Willkommen Zitate Sprichwörter Kalender Kontakt Gästebuch Impressum Links

Seite empfehlen Autorenübersicht nach Ländern das aktuelle Zitat


Richard Dehmel    1863 - 1920

deutscher Dichter, Lyriker, Dramatiker und Kinderbuchautor
Schmetterling
Wir haben ja noch gar nicht unser Letztes ausgekostet; alles, was Instinkt und Phantasie an Lust bescheren
      kann - und das, das allein ist Leben!
Ein bisschen Güte von Mensch zu Mensch ist besser als alle Liebe zur Menschheit.
Wenn alle müde werden - die Kraft einer Mutter erlahmt nie.
Gib mir nur die Hand, nur den Finger, dann seh' ich diesen ganzen Erdkreis als mein Eigen an!
Alles Leid ist Einsamkeit, alles Glück Gemeinsamkeit.
Noch hat keiner Gott erflogen, der vor Gottes Teufeln flüchtet.
Wenn wir nur erst wieder so weit wären, ein bewußtes Lebensprinzip aus der Freude am Genuß zu
      machen, Herrgottsakra!
Uns fehlt nur eine Kleinigkeit, um so frei zu sein wie die Vögel sind: Nur Zeit.
Ich habe keine andre Pflicht als die der Lebenslust: so glücklich als möglich zu leben.
Lernen Sie den Augenblick begreifen! Das Bewußtsein ist die höchste Lust des Lebens.
Zum Donner: Wenn man immer bloß sehen wollte, was einem fehlt, dann käme ja kein Mensch in keinem Augenblick
      zum Lebensgenuß.
Nichts ist schwer, sind wir nur leicht.
Je sinnlicher wir leben, desto leichter geht der ganze Stoffwechsel vor sich, desto heiterer wird der Geist, desto gesünder
      der Körper.
Hör den Spruch der weisen Eulen: // mit den Wölfen muß man heulen, // aber mit den Eseln nicht - // denn Gott sprach:
      es werde Licht! (neudeutsches Kirchenlied)
Schmetterling
top

Autoren D-F hier findest du
deutsche Sprichwörter
Logo Birgitt Krohn
bei
Google+

genaue Geburts- und Todestage für den aktuellen Monat findest du im Kalender