Home Willkommen Zitate Sprichwörter Kalender Kontakt Gästebuch Impressum Links

Seite empfehlen Autorenübersicht nach Ländern das aktuelle Zitat


Mustafa Kemal Atatürk    1881 - 1938

türkischer Politiker, Begründer der modernen Türkei
Schmetterling
Es gibt verschiedene Kulturen, aber nur eine Zivilisation, die europäische.
Friede in der Heimat, Friede auf der ganzen Welt. / Yurtta sulh, cihanda sulh.
Die Zukunft ist im Himmel.
Wir nehmen nicht den Imperialismus der europäischen Staaten als Vorbild, sondern den Fortschritt und die
      Weiterentwicklung.
Geschichte zu schreiben ist ebenso wichtig wie Geschichte zu machen. Wenn der Schreiber dem Macher nicht treu ist,
      wird das Ergebnis eine gefälschte Geschichte sein.
Die Ansichten, die Kraft, Macht und Herrschaft sollten von der Regierung direkt auf das Volk übertragen werden. Die
      Macht sollte in den Händen des Volkes liegen.
Freiheit, Gleichheit und Gerechtigkeit gibt es nur in Verbindung mit der Herrschaft eines Volkes.
Meiner Meinung nach wird ein Volk, das würdig, ehrenhaft, anständig und menschlich ist, immer die Chance zur
      Unabhängigkeit haben.
Unser Volk war seit seiner Geschichte immer ein Beispiel für Freiheit und Unabhängigkeit.
Leben bedeutet kämpfen und kriegen. Erfolg im Kampf, bedeutet auch Erfolg im Leben.
Wir sind ein Volk, das Leben und Unabhängigkeit fordert, und nur dafür sind wir bereit, unser Leben zu opfern.
Es kommt nicht in Frage, um Gnade und Mitleid zu betteln. Das türkische Volk und seine kommenden Generationen
      sollten das niemals vergessen.
Dieses Volk hat niemals in Abhängigkeit gelebt, kann es auch nicht und wird es auch nicht. Entweder Freiheit oder Tod.
Als es fast so aussah, dass unser Volk ein schreckliches Ende erwartete, entschied es sich, anstelle einer Knechtschaft,
      für den Kampf und folgte dem inneren Ruf seiner Vorväter in den Befreiungskrieg.
Die Grundlage für Freiheit, Gleichheit und Gerechtigkeit ist die Souveränität der Nation.
Türke, rühme dich, arbeite und vertraue. / Türk, öğün, caliş, güven.
Wir streben nach der Zivilisation und der Wissenschaft.
Eine solche Religion tauge allenfalls für verweichlichte Araber, aber nicht für siegesbewusste männliche Türken.
Das Kalifat ist nichts als ein Überbleibsel der Geschichte.
Alles, was wir auf der Welt sehen, ist das Werk der Frauen.
Das beste Mittel, seiner Unabhängigkeit verlustig zu gehen, ist, das Geld auszugeben, das man nicht besitzt
Das einzig wichtige für das türkische Volk ist, würdig und ehrenhaft zu leben. Die Grundlage dafür ist jedoch die
      Unabhängigkeit. Ein Staat kann im Reichtum und überfluss leben, wenn er nicht unabhängig ist; hat er in der
      modernen Gesellschaft die Funktion eines Knechtes, wird er niemals einen höheren Status erreichen.
Das Fundament der Türkischen Republik ist die Kultur.
Die Freiheit und Unabhängigkeit bilden meinen Charakter.
Die Türken sind die Freunde aller zivilisierten Nationen.
Wenn nicht Männer und Frauen gemeinsam für ein Ziel marschieren, sind die wissenschaftlichen und technischen
      Voraussetzungen für eine moderne Zivilisation nicht geschaffen.
top Schmetterling Schmetterling Schmetterling down
Unsere Religion ist die vernünftigste und natürlichste Religion; darum ist sie auch die letzte Religion geworden.
Es gibt nur einen echten und vernünftigen Orden - den der Zivilisation. Um ein ganzer Mann zu sein, muß man sich nach
      dessen Regeln richten.
Das Volk hat den nationalen Eid zur Rettung seines Landes mit eiserner Hand auf die Seiten der türkischen
      Geschichte geschrieben.
Der Wanderer muß nicht nur den Weg, sondern auch den Horizont dahinter sehen.
Islam, diese absurde Theologie eines unmoralischen Beduinen, ist eine verwesende Leiche, die unser Leben vergiftet.
Seid euch bewußt, daß die Rettung nur von euch selbst kommen kann. Es ist sinnlos, dazusitzen und auf Hilfe von
      draußen zu warten.
Völker ohne nationale Identität sind Freiwild für andere Staaten.
Wenn die Existenz der Nation nicht in Gefahr ist, ist der Krieg reiner Mord
Jede große Bewegung muß ihre Wurzeln in die Tiefe der Volksseele tauchen: Sie ist der Urquell aller Kraft und Größe.
Solange nicht das Leben eines Volkes bedroht wird, ist Krieg immer Mord.
Man muß die gesamte Menschheit als einen Körper und eine Nation als ein Glied betrachten.
Unsere größte Kraft und unser sicherster Halt ist, dass der Begriff der Volksherrschaft vom Volk verinnerlicht und in die
      Praxis umgesetzt wurde
Welches Glück wird dem zuteil, der sagt, ich bin ein Türke!
Die Freiheit ist das Leben des Türken.
Es gibt auf der Welt weder Unterdrücker noch Unterdrückte. Es gibt solche, die dulden, daß man sie unterdrückt, und
      solche, die es nicht dulden.
Der türkische Soldat hat die Bedeutung der anatolischen Kriege begriffen, er kämpft für ein neues Land.
Die Weltbürger sollten fern von Neid, Gier und Rachsucht erzogen werden.
Eine Nation ohne Kunst ist von einer Lebensader abgeschnitten.
Die Herrschaft geht uneingeschränkt vom Volk aus.
Helden die Ihr Blut auf fernem Land habt gelassen: Hier seit Ihr in der Heimat eurer Freunde. Ruhet in Frieden.
      Ihr liegt mit den Mehmetcik (umgangssprachl. für den einfachen türkischen Soldaten) eng umschlungen beieinander.
      Mütter, die Ihre Söhne aus fernen Ländern in den Krieg geschickt haben, mindert eure Tränen, eure Söhne sind in
      unseren Herzen.Sie sind in Frieden und werden still in Frieden weiter ruhen. Nachdem eure Söhne in diesem Land
      gefallen sind, sind Sie zu unseren Söhnen geworden. / Uzak memleketin toprakları üstünde kanlarını döken
      kahramanlar: Burada dost bir vatanın toprağındasınız. Huzur ve sükun içinde uyuyunuz. Sizler Mehmetçiklerle
      yanyana, koyun koyunasınız. Uzak diyarlardan evlatlarını harbe gönderen analar: Gözyaşlarınızı dindiriniz,
      evlatlarınız bizim bağrımızdadır. Huzur içindedirler ve huzur içinde rahat uyuyacaklardır. Onlar, bu toprakta
      canlarını verdikten sonra artık bizim evlatlarımız olmuşlardır.
Es gibt keinen Standard, an dem man den Einsatz und die Heldenhaftigkeit der jungen Türken messen könnte.
In der ganzen Welt gibt es keine fleißigere Frau als die anatolische Bäuerin.
Wir bekommen unsere Inspirationen nicht vom Himmel oder einer unbekannten Macht, sondern direkt aus dem Leben.
Es gab nur einen Beschluss, nämlich einen unabhängigen, vom Volk regierten Staat zu schaffen.
Es ist keine Schande, nicht zu wissen. Es ist eine Schande, nicht zu fragen
Die einzige geltende Vertretung des türkischen Staates ist das Große Volksparlament.
Wir wollen innerhalb unserer Staatsgrenzen frei und unabhängig leben.
Schmetterling
top

Autoren M-O hier findest du
türkische Sprichwörter
Logo Birgitt Krohn
bei
Google+

genaue Geburts- und Todestage für den aktuellen Monat findest du im Kalender