Home Willkommen Zitate Sprichwörter Kalender Kontakt Gästebuch Impressum Links

Seite empfehlen Autorenübersicht nach Ländern das aktuelle Zitat


Afrikanische Sprichwörter Teil III
Redewendungen - Weisheiten


Liebt ein Mensch den Frieden,
wird er nicht zum Feigling.
Sprichwort der Igbo
Schmetterling
Menschen werden vom Bösen gefressen,
weil sie seine Gesellschaft suchen, nicht weil sie es meiden.
Sprichwort der Gikuyu
Man diskutiert nicht mit Gott.
aus dem Kongo
Dreh dich zur Sonne und
lass den Schatten hinter dir!
aus Äthiopien
Schmetterling Ich zeigte dir den Mond, und du sahst nichts als meinen Finger.
Sprichwort der Sukuma
Lachen reinigt die Zähne.
aus Angola
Dem Unwissenden erscheint selbst
ein kleiner Garten wie ein Wald.
Die Wege der Weisheit führen durch die Wüste.
Sprichwort der Tuareg
;
Was du allein tust, bringt dir keine Tränen.
Sprichwort der Shona
Die Wahrheit und der Morgen
klären sich nach und nach auf.
aus Abessinien
Schmetterling
Sticht man sich aus eigenem Entschluss mit einem Dorn,
schmerzt es nicht.
Sprichwort der Nyika
Reden ist nicht tun.
Sprichwort der Igbo
So-haben-wir-es-immer-gemacht
bringt den Fortschritt nicht voran.
Sprichwort der Ewe
Das Wunderbare und das Erstaunliche
halten nicht länger als eine Woche in Aufregung.
aus Abessinien
W er allein lebt, streitet nicht.
Sprichwort der Gikuyu
Nur im Vorwärtsgehen gelangt
man ans Ende der Reise.
Sprichwort der Ovambo
Die Küchenschabe kann wunderschön singen und tanzen, aber die
Henne hindert sie daran, ihre Kunststücke auch tagsüber vorzuführen.
aus Nigeria
Haue nie dem Mann auf den Kopf, zwischen
dessen Zähnen du deine Finger hast.
aus Ghana
Die Sonne geht an keinem Dorf vorbei.
Bantu-Sprichwort
Schmetterling
Es gibt vierzig Arten von Verrücktheit,
aber nur eine Art von gesundem Menschenverstand.
Bantu-Sprichwort
Wer Kinder hat, hat auch Segen.
aus Kamerun
Die Wurzeln erzählen den Zweigen nicht,
was sie denken.aus dem Kongo
Wenn du den Hals noch so lang machst,
du kannst doch nicht hinter den Berg schauen.
aus dem Kongo
Schmetterling Hilf denen, die sich selbst nicht helfen können.
aus dem Kongo
Das Kanu trifft nie den Baumstumpf wieder,
von dem es gehauen wurde.
aus dem Kongo
Der Affe stiehlt, weil er nicht arbeitet.
Pygmäenweisheit
Die Finger sind der Stolz der Hand.
aus Senegal
Kinder sind der leuchtende Mond.
Sprichwort der Massai
Gib den Füßen Ruhe, aber auch dem Herzen.
Sprichwort aus Nigeria
Wenn du wissen willst, was Dein Nachbar von
dir denkt, so fange Streit mit ihm an.
Was andere vor mir besser und gründlicher gedacht
haben, will ich nicht noch einmal denken.
Eine Warnung ist für den Weisen ein Segen,
für den Narren eine Beleidigung.
Sprichwort der Swahili
Jedes Versprechen ist eine Schuld.
Wenn ein Baum sich zu beugen versteht,
wird er nie vom Winde gebrochen.
Stiehl ein Kamel, und sie hängen dich.
Stiehl eine Herde, und sie verhandeln mit dir.
Was die Ebbe mitnimmt, bringt die Flut wieder.
Alles kann man sauber machen,
nur nicht einen schmutzigen Mund.
Einer Sache, die schnell auf einen zukommt,
muss man auch schnell nachgehen.
Sprichwort der Bemba
Wage dein Leben und verlasse dein Haus.
Wer deine Last nicht getragen hat,
weiß nicht, was sie wiegt.
Kinder wachsen schneller, wenn man an ihren Ohren zieht.
aus Zimbabwe
Nicht jede Backe ist zum Ohrfeigen da.
aus Nigeria
< Teil I < Teil II    Teil III
top

Sprichwörter/Übersicht eine Übersicht der Zitat-Autoren nach Ländern findest du hier Logo Birgitt Krohn
bei
Google+