Startseite Sprichwörter Zitate Kalender

Autoren nach Ländern Autor des Monats aktuelles Zitat / Sprichwort


Türkische Sprichwörter Teil IV
Redewendungen - Weisheiten


Das Auge ist ein Fenster, das ins Herz schaut.
Oeiginal: Göz bir penceredir gönüle bakar.
Schmetterling
Die Sorgen kommen kiloweise und vergehen grammweise.
Original:
Dert okka okka girer, zor çıkar.
Adler jagen keine Fliegen.
Original: Kartal sinek avlamaz.
Das Innere verbrennt mich, das Äußere
die Fremden.
Original: İçi beni yakar, disi eli yakar.
Derjenige, der glaubt, dass alle wie er wären, wird getäuscht.
Original:
Herkes kendi gibi sanan aldanir.
;
Schmetterling Alles braucht seine Zeit.
Original: Her şeyin bir zamanı vardır.
Den Baum kann man biegen solange er nass (jung) ist.
Original: Ağac yaşken eğilir.
Ein Held lebt lange, doch Gelegenheit bekommt er nur einmal.
Original:
Yiğit bin yaşar, fırsat bir düşer.
Bleibe deinem Freund nichts schuldig.
Original: Dostuna borçlu olma.
Die Traube wird schwarz, indem sie die
andere Traube anschaut.
Original: Üzüm üzüme baka baka kararır.
Schmetterling
Es ist besser nicht zu geben und sich zu verfeinden,
als zu geben und es später zu bereuen.
Original:
Verip pişman olmaktan, vermeyip düşman olmaktan yeğdir
Die erste Liebe vergißt man nicht.
Original: Ilk göz ağrısı unutulmaz.
Die Kerze des Lügners brennt nur bis zum Abend.
Original: Yalacının mumu yatsıya kadar yanar.
Sag mir, wer dein Freund ist,
und ich sage dir, wer du bist.
Original:
Arkadaşını söyle, kim olduğunu söyleyeyim.
Wer am Ende kommt wird erstarren.
Origunal: Sona kalan dona kalir.
Der Verstand ist ein Wesir und das Herz ein König.
Original: Akıl bir vezirdir, gönül bir padişah.
Schmetterling Sie sagen »großzügig« und nehmen einem alles aus der Hand;
Sie sagen »mutig« und nehmen einem das Leben.
Original:
»Çömert« derler maldan ederler, »yiğit« derler candan ederler.
Ein wahres Wort stört viele.
Original: Doğru söz çok kişiye batar.
Mit dem Pferd kann der Esel nicht um
die Wette laufen.
Original: At ile eşek yarişmaz.
Wenn du Geld hast wird jedermann, dann wird jedermann dein Diener;
hast du keins, dann befindest du dich auf einem engem Pfad.
Original:
Var mı pulun herkes kulun; yok mu pulun, dardır yolun.
Was du säst, das erntest du.
Original: Ne ekersen onu biçersin.
Sogar ein Blinder fällt nicht zweimal.in dasselbe Loch.
Orifginal: Kör bile düştüğü çukura bir daha düşmez.
Was das Kamel vom Abahng runter stürzen läßt,
ist eine Handvoll Gras.
Original:
Deveyi yardan uçuran bir tutam ottur
Schmetterling
Was vorbei ist, nennt man »Vergangenheit«.
Original: Geçmişe »mayi« derler.
Trinken tötet, Glücksspiel stürzt einen ins Elend.
Original: İçki öldürür, kumar süründürür.
Wenn man nicht will, sieht man nichts,
auch wenn man Augen hat.
Original:
İnsanın niyeti olmayinca gözü olsa da görmez.
Wer nicht mit dem Strom schwimmt, wird müde.
Original: Suyun akıntısına gitmeyen yorulur.
Träume sind das Reichtum der Umherstreunenden.
Original: Rüya boş gezenlerin sermayesidir.
Schmetterling Wer ist ein Lügner?
Derjenige, der erzählt, was er hört.
Original:
Yalanci kim? İşittiğini söyleyen.
Ohne Fleiß kein Brot.
Original: Emekssız yemek olmaz.

< Teil I    < Teil II    < Teil III    Teil IV
top

Sprichwörter/Übersicht eine Übersicht der türkischen Zitat-Autoren findest du hier Logo Birgitt Krohn
bei
Google+


Kontakt Gästebuch Impressum Links